Mein Warenkorb 0

REVELL Big Boy Locomotive

Marke
Revell
Artikel
19770109
EAN
4009803021652

Preise und Verfügbarkeit sind in der Händlerliste ausgeführt.

Mit einer Reservierung gehen Sie auf Nummer Sicher und erhalten ein E-Mail sobald der Artikel abholbereit ist.

Die amerikanischen Big Boys gehören zu den längsten und größten jemals gebauten Serien-Dampflokomotiven der Welt. Während der späten 30er Jahre nutzte Union Pacific oftmals Hilfslokomotiven um Züge von Ogden, Utah nach Wasatch über einen steilen Pass zu ziehen. U.P. wollte dieses System vereinfachen und beauftragte die eigene Entwicklungsabteilung eine neue Lokomotive zu entwerfen, die einen 3.600 t-Zug (bis max. 4.200 t) den steilen Pass hinaufziehen konnte. Die 25 Big Boy-Lokomotiven wurden in 2 Gruppen gebaut. Die erste Gruppe, genannt Klasse 1, wurde ab 1941 gebaut. Die zweite Gruppe (Klasse 2) wurde in 1944 gebaut. Der letzte Güterzugtransport der durch eine Big Boy-Lok bewältigt wurde, fand im Juli 1959 statt. Die meisten Big Boy wurden in 1961 außer Dienst gestellt.